WELCOME ABEND VON bayernkreativ IM BÜRGERBRÄU KULTUR- UND KREATIVZENTRUM

Donnerstag, 18. Juli 2019

Wir versammelten uns in der Jugendherberge und liefen gemeinsam durch den wunderschönen Würzburger Stadtteil Zellerau. Nach einer kleinen viertelstündigen Wanderung kamen wir auf dem Gelände des Bürgerbräu: Kultur- und Kreativzentrums an. Dort angekommen erwartete uns ein liebevoller und familiärer Empfang durch unseren Partner bayernkreativ. Diese hatten keine Mühen gescheut und den Bereich des Maschinenhauses der Anlage für die Feierlichkeiten chic, jedoch auch gemütlich und wohnlich vorbereitet.

Bei Willkommensgetränken und einem wunderschönen Ausblick über Würzburg konnten wir beobachten, wie sich die Räumlichkeiten langsam füllte. Die geladenen Gäste für den heutigen Abend waren Vertreter und Gäste des Hauses Bayern Innovativ, die ARGO Konzerte GmbH sowie verschiedene Vertreter der Kultur- und Kreativbranche Bayerns.

Nachdem alle Gäste sich eingefunden hatten, wurden wir von Petra Lorenz, Geschäftsführerin des CommClubs Bayern e.V. und Oliver Wittman, dem Leiter von bayernkreativ begrüßt, der die Wichtigkeit von Platformen für junge Talente Ihr Können durch Vormarte wie das CREATIVE CAMP anwenden, ausbauen und vertiefen können. Auch das Networking unter Kreativschaffenden wurde betont und vor allem die Kooperation mit lokal ansässigen Unternehmen befürwortet und unterstützt, wie im Falle des diesjährigen Creative Camps Bayern – eine der führenden deutschen Konzertagenturen – die ARGO Konzerte GmbH. In diesem Zuge wurde auch der Kunde begrüßt Frau Friederike Pracht (Eigentümerin der ARGO Konzerte GmbH), Carolin Hilzinger und Ihr Team in großer Vorfreude auf eine tolle Zusammenarbeit und den folgenden Arbeitstag.

Dabei wurde wiedermals zum Ausdruck wie wichtig Kooperationen wie das Creative Camp Bayern für die Region Unterfranken in um Würzburg sind und man auch stolz auf das ansässige Unternehmertum und deren Bereitschaft neue innovative Ideen voranzutreiben sein kann und dadurch auch die Region voranzubringen. Da die bestehenden starken Märkte wie die Medizin- und Gesundheitswirtschaft, Informations- und Kommunikationstechnologien Wein- und Vinzerbranche und der Tourismus sind zwar starke Zugpferde der ansässigen Wirtschaft jedoch erlebt auch die Kultur- und Kreativbranche einen Aufschwug und neuen Zuwachs. Dieser Werdegang ist erfreulich wahrzunehmen und freut uns umsomehr auch einen Teil dazu mit dem CREATIVE CAMP Bayern beitragen zu können.

Oliver Wittmann, Leiter von bayernkreativ erklärte uns allen wie angenehm die Zusammenarbeit zwischen dem Creative Camp Bayern und bayernkreativ abläuft. Er freute sich auch sehr über das zahlreiche Erscheinen der Teilnehmer und Gäste.

Zum Schluss kam die Geschäftsführerin der CommClubs Bayern e.V. und Veranstalterin des Creative Camps zur Wort, begrüßte uns und berichtete voller Stolz über die Kooperationen mit ARGO Konzerte GmbH und Bayern Innovativ sowie die Vorfreude auf das bevorstehende Camp.

Anschließend wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt, das sich uns in Form eines liebevoll angerichteten gemischten Buffets präsentierte, sodass sich alle Beteiligten in Ruhe im gemütlich eingerichteten Maschinenhaus, als auch auf der dazugehörenden Terasse, bei wunderschönem Wetter und entspannter Livemusik stärken und austauschen konnten. Durch die lockere und angenehme Atmosphäre, das leckere Essen und die vielseitige Getränkeangebot hatte jeder Zeit sich mit den Teilnehmern und Partnern vertraut zu machen woraus sich interessante Gespräche ergaben.