ANKUNFT DER TEILNEHMER IN NÜRNBERG

Donnerstag, 19. Juli 2018

Die anderen Teilnehmer wurden nach und nach am Nürnberger Hauptbahnhof in Empfang genommen, haben wir uns gemeinsam auf den Weg zu unserer Unterkunft für die kommenden Tage gemacht: das Hotel Deutscher Kaiser.

Typisch mittelalterliches Nürnberg: Das Haus im Stil der Jahrhundertwende im Herzen Nürnbergs ist fußläufig vom Hauptbahnhof in wenigen Gehminuten erreichbar – noch ein Stückchen zentraler als die Unterkunft des letzten Jahres. Das Hotel wurde im Nürnberger Stil erbaut was bedeutete, dass sich an den historischen Gebäude in Nürnberg orientiert wurde und es zudem seit über einem Jahrhundert im Familienbesitz ist. Auch das Interieur orientiert sich an diesem Stil und zusätzlich gleicht kein Zimmer dem anderen, was jedem Raum eine persönliche individuelle Note verleiht.

Wir wurden in einem wunderschönen Empfangsraum freundlich begrüßt, bekamen unsere Veranstaltungsbändchen, pinke Jute-Taschen und die CreativeCamp T-Shirts aus fairtrade Bio-Baumwolle.

Viele von uns kamen schon sehr früh an, konnten sich so noch einige Stunden von der Reise erholen und auch schon auf eigene Faust ein bisschen Nürnberg erkunden, kennenlernen und genießen. Auf Grund der zentralen Lage waren alle Sehenswürdigkeiten in Laufreichweite und viele konnten bereits mit die schönsten Teile der Stadt besichtigen. Gleichzeitig wurden auch die Coaches in Empfang genommen, die uns an den Veranstaltungs-Tagen begleiten werden.